berlin-tipps.net

Der Potsdamer Platz – Die neue Mitte Berlins

Der Potsdamer Platz in „der neuen Mitte Berlins“ ist sehr geschichtsträchtig. Hier verlief die Berliner Mauer, welche die Stadt über Jahre in Ost und West trennte. Heute ist der Potsdamer Platz einer der modernsten Plätze Deutschlands. Ein Knotenpunkt im Fern- und Regionalverkehr, eine riesige moderne Shoppingmall, „die Potsdamer Platz Arkaden“ mit Kinos und Restaurant, sowie diverse Firmengebäude und Hotels findet man auf und um den Potsdamer Platz. Es gibt wohl keinen Berlin Besucher, der sich die Skyline des Potsdamer Platzes entgehen lassen sollte. Hier findet man Wolkenkratzer, sodass man denken könnte man sei in einer amerikanischen Großstadt. Mittelpunkt des Potsdamer Platzes ist das Sony Center, das riesiges Bauwerk, das imposanter nicht sein könnte. Kostenpunkt dieses Bauwerks lag bei ca. 600 Mio Euro.

Berlin Tipps empfiehlt: Wer das Shopping Leben liebt, der sollte sich die Potsdamer Platz Arkaden auf keinen Fall entgehen lassen. Hier findet man die verschiedensten Geschäfte Tür an Tür, Sie laden alle zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein. Zwischen zeitlich kann man in den vielen Cafes und Restaurants im den Arkaden entspannen.

Anfahrt zum Potsdamer Platz

U Bahnlinie U2 bis Potsdamer Platz, S Bahnlinien S1 und S25 bis Potsdamer Platz, diverse Buslinien